Dr. Yasdan Honarwasch

 

Meine Philosophie

Bei der Rehabilitation Ihres Kauorgans stehen mein Team und ich Ihnen mit jahrzehntelanger Erfahrung und Expertise verlässlich zur Seite. Wir nehmen uns ausreichend Zeit, um gemeinsam mit Ihnen die bestmögliche Lösung für Sie zu finden: ganz entsprechend Ihren individuellen Bedürfnissen.

 

Curriculum Vitae

W

seit 2012: Mitglied International College of Dentists

W

1993-2012: fortlaufende Weiterbildungen auf nationaler und internationaler Ebene

W

1993: Gründung der eigenen Ordination am Getreidemarkt 11, 1060 Wien

W

1991–1993: Weiterbildung und Spezialisierung in Implantologie sowie prothetischer und ästhetischer Zahnheilkunde

W

1991: ÖAK Facharztprüfung in Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Universitätszahnklinik der Medizinischen Universität Wien

W

1987: Turnusausbildung im Krankenhaus Hietzing (ehem. Krankenhaus Lainz), Wien

W

1986–1987: Zivildienst beim Samariterbund, Wien

W

1985–1986 : Gastarzt im AKH Wien, Klinische Abteilung für Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie

W

1985: Promotion zum Dr. med. univ., Medizinische Universität Wien

Zertifizierter Mentor

seit 2017 an der Sigmund Freud Privatuniversität, Wien

Prothetik – fester oder abnehmbarer Zahnersatz ? …

Dr. Yasdan Honarwasch hilft Ihnen weiter.

Nach 30 Jahren Erfahrung in der Zahnmedizin kann ich eines mit Sicherheit sagen: Wenn es um den Zahnersatz geht, gibt es keine einfachen Antworten. Grund dafür ist, dass verschiedene Aspekte zu berücksichtigen sind: medizinische, psychologische, aber auch finanzielle. Entscheidend ist, mit welcher Lösung Ihr individuelles Therapieziel am besten erreicht werden kann.

Um dieses Ziel zu erreichen, bedarf es zuerst einer ausführlichen Untersuchung. Dabei wird u.a. festgestellt, wie groß die zu schließende Lücke ist, wie sich der Knochen darstellt und wie es um das Weichgewebe bestellt ist. Auch die Disziplin bzw. die Fähigkeiten bei der häuslichen Mundhygiene sind hier von Bedeutung. Denn Pflege ist auch beim Zahnersatz unerlässlich.

Dies sind nur einige der Faktoren, die für die weitere Behandlung relevant sind. In weiterer Folge werden alle möglichen Behandlungsoptionen aufgezeigt. Letztendlich muss aber jede Patientin und jeder Patient im Rahmen des medizinisch Möglichen für sich entscheiden: Mit welcher Lösung fühle ich mich am wohlsten?

Diese Feststellung mag vielleicht banal klingen, das ist sie aber keineswegs. Die Meinung von Freunden und Verwandten kann oft eine Hilfe sein, manchmal jedoch stellt sie eine Belastung dar. Ich versuche daher stets, meine Patient/innen darin zu bestärken, selbst zu entscheiden. Dies natürlich auf Basis möglichst umfassender Informationen zu allen wichtigen Faktoren. Dazu gehören unter anderem Technik, verwendete Materialien, Heilungsdauer und (finanzieller) Aufwand der Behandlung …

Ihre Zahnärzte in 1060 Wien

Alle Kassen und Privat. Termine bitte telefonisch vereinbaren.

}

Ordinationszeiten

Mo: 8.30-12.00, 13.30-18.00

Di: 8.30-12.00, 13.30-18.00

Mi: 8.30-14.00

Do: 8.30-12.00, 13.30-18.00

Fr: 8.30-12.00, 13.30-16.00

Getreidemarkt 11/23, 1060 Wien